Internationale Konferenz zur Frailty- und Sarkopenie-Forschung (ICFSR 2020), 11.-13. März 2020, Toulouse (Frankreich)

Mittwoch, 11 März, 2020 to Freitag, 13 März, 2020

Die ICFSR ist die einzige Konferenz der Welt, die ausschließlich auf alle Aspekte der Frailty und Sarkopenie fokussiert ist. Die Veranstaltung bietet eine Auswahl von Grundsatzpräsentationen, fokussierten Symposien, begutachteten Postern und freien Vorträgen zur aktuellsten präklinischen und klinischen Forschung zu den Themen Gebrechlichkeit und Sarkopenie. Die ICFSR wird durch ein international anerkanntes Organisationskomitee geleitet und bringt Kliniker, Akademiker und Industriechefs zusammen, um die aktuellste Forschung zu Frailty und Sarkopenie zu präsentieren und zu diskutieren.

Die ICFSR ist fokussiert auf:

SARKOPENIE

• Biologie des Alterns

• Tiermodelle

• präklinische Studien

• klinische Studien

• funktionelle Bewertung

• Biomarker und Bildgebung

• Entwicklung neuer Medikamente

• Bewegung

• Ernährungsinterventionen

• Epidemiologie

• Osteoporose und Sarkopeniea

 

Gebrechlichkeit

• Die Biologie der Gebrechlichkeit und Alterung

• körperliche Gebrechlichkeit und alters-abhängige körperliche Veränderungen

• kognitive Gebrechlichkeit

• Frailty in der klinischen Praxis und der öffentlichen Gesundheit

• klinische und therapeutische Studien

• Osteoporose und Gebrechlichkeit

• Verjüngung

• Ernährung und Alterung

• E-health

• Zellseneszenz

• Biologie der Fragilität

• integrierte Pflege (ICOPE)

• intrinsische Fähigkeit

• präklinische Studien

• Alterung der Gesundheit

• Körperzusammensetzungn